Pressemitteilungen

PIRATEN verteidigen Sitz im Göppinger Gemeinderat

Martin Stoppler

Die Göppinger Piratenpartei hat ihren Sitz im Göppinger Gemeinderat verteidigt. Insgesamt erhielten die PIRATEN 9072 Stimmen. Wie bereits in den vergangenen fünf Jahren wird sich auch zukünftig Michael Freche u.a. für mehr Transparenz, direkte Demokratie und Barrierefreiheit in der Stadt einsetzen.

„Vielen Dank für die Wahl. Ich freue mich darauf, weitere fünf Jahre Göppingen mitgestalten zu dürfen und meine bisherige Arbeit fortsetzen zu können. Die Frage nach einer Fraktionsbildung werden, wie bei und PIRATEN üblich, unsere Mitglieder entscheiden. An dieses Votum werde ich mich halten.“Michael Freche

Auch in der Regionalversammlung des Verbandes Region Stuttgart werden die PIRATEN weiterhin mit einem Mandat vertreten sein. Gewählt wurde Michael Knödler aus Stuttgart.