Klarmachen zum Ändern!

Geschichte

09.09.2009 Gründung des Piratentreffs Göppingen
im Route 66
12.09.2009 Erster Infostand in Göppingen
19.09.2009 Beginn der Plakatierung zur Bundestagswahl
27.09.2009 Bundestagswahl 2009
Ergebnis in Göppingen: 1,85%
13.01.2010 Wechsel ins Restaurant Orakel
10.02.2010 Wechsel in die Pizzeria Frühlingsau
06.02.2010 Aufstellungsversammlung für die Landtagswahl
Gewählt wurden Stefan Klotz (Göppingen) und Timo Czerwonka (Geislingen).
10.02.2010 Beginn der Unterschriftensammlung für die Landtagswahl
02.01.2011 Einreichung des Wahlvorschlags für den Wahlkreis Göppingen
27.01.2011 Einreichung des Wahlvorschlags für den Wahlkreis Geislingen
01.02.2011 Zulassung für die Landtagswahl
02.02.2011 Wahlkampfbeginn
27.03.2011 Landtagswahl 2011
Ergebnis in Göppingen: 2,4%, Ergebnis in Geislingen: 1,9%
18.09.2011 Einzug der Piratenpartei in das Berliner Landesparlament mit 8,9%
Okt. 2011 Die Piratenpartei hat im Landkreis Göppingen jetzt über 50 Mitglieder
Nov. 2011 Informationsoffensive zum ersten Volksentscheid in Baden-Württemberg
20.12.2011 Jahresrückblick 2011
29.02.2012 Gründung des überparteilichen Bündnisses Kreis Göppingen Nazifrei
01.03.2012 Erster kommunalpolitischer Themenabend zur Erarbeitung eines Kommunalwahlprogramms
25.03.2012 Einzug der Piratenpartei in den Saarländer Landtag mit 7,4%
26.04.2012 Gründung des Piratentreffs Geislingen
im Mangou (Rätsche)
06.05.2012 Einzug der Piratenpartei in den Landtag Schleswig-Holstein mit 8,2%
13.05.2012 Einzug der Piratenpartei in den Landtag Nordrhein-Westfalen mit 7,8%
21.07.2012 Aufstellungsversammlung für die Bundestagswahl 2013
Gewählt wurde Hans-Joachim Schellong.
21.11.2012 Rückzug der Kandidatur von Hans-Joachim Schellong
12.12.2012 Kreismitgliederversammlung
Die Versammlung beschließt, keinen Kreisverband zu gründen.
27.12.2012 Jahresrückblick 2012
06.04.2013 Wir melden den Göppinger Gemeinderat bei Abgeordnetenwatch an.
15.05.2013 2. Aufstellungsversammlung für die Bundestagswahl 2013
Gewählt wurde Julian Beier.
24.07.2013 100. Treffen in Göppingen
22.09.2013 Bundestagswahl 2013
Ergebnis in Göppingen: 2,0%
13.11.2013 Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahlen 2014 – Regionalversammlung
Spitzenkandidat ist Michael Freche.
13.11.2013 Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahlen 2014 – Kreistag WK Göppingen
Spitzenkandidat ist Michael Freche.
18.12.2013 Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahlen 2014 – Gemeinderat Göppingen
Spitzenkandidat ist Michael Freche.
30.12.2013 Jahresrückblick 2013
25.01.2014 Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahlen 2014 – Gemeinderat Gingen
Spitzenkandidat ist Julian Beier.
30.01.2014 Auf einer Kreismitgliederversammlung in Faurndau beschließen wir ein Kommunalwahlprogramm.
25.05.2014 Bei der Kommunalwahl erlangen wir einen Sitz im Göppinger Gemeinderat
Gewählt wurde Rainer Bendig, der aus persönlichen Gründen (Umzug) zu Gunsten von Michael Freche verzichtet.
14.06.2014 Auf einer Kreismitgliederversammlung wird entschieden, dass im Göppinger Gemeinderat eine gemeinsame Fraktion mit der LINKEN gegründet wird.
30.12.2014 Jahresrückbick 2014