Piraten unterstützen Gegendemo gegen Festival des eritreischen Militärregimes

Die Piratenpartei Göppingen unterstützt die Gegendemo gegen das am Samstag stattfindende Eritrea-Festival, zu der Exil-Eritreer und Friedensaktivisten aufgerufen haben.

Dazu Michael Freche: »Bei der Veranstaltung wird unter dem Deckmantel der Feier zum 35-jährigen Jubiläum der Organisation National Union of Eritrean Women (NUEW) Propaganda für das eritreische Regime betrieben. Wir rufen deshalb die Bevölkerung dazu auf, sich friedlich an den Protesten zu beteiligen.«

Die Gegendemonstration soll um 13 Uhr im Stauferpark beginnen und zur Werfthalle führen. Im Anschluss wird in Sichtweite eine Kundgebung abgehalten.

Update: Die Gegendemo wurde vorverlegt und beginnt nun um 13 Uhr!